Valeo Vita
  • in 3-4 Tagen bei dir zu Hause
  • Versandkostenfrei ab 40€ (DE/AT)
  • Von Experten entwickelt
  • in 3-4 Tagen bei dir zu Hause
  • Versandkostenfrei ab 40€ nach DE/AT
  • Von Experten entwickelt
NORSAN Omega-3-VEGAN

Omega-3 Vegan

27,00

Omega-3 Vegan

27,00

270,00 / l

Auf Lager - In 3 - 5 Werktagen bei dir zu Hause

Mengenrabatt Menge Rabatt
Mengenrabatt Norsan Total und Vegan 3 + 3,00 flat

1 Glas mit 100ml aus pflanzlichem Algenöl


• 2.000 mg Omega-3 pro Teelöffel (Tagesdosis)
• Reich an EPA und DHA
• Pflanzliches Algenöl aus der Meeresmikroalge Schizochytrium sp.
• Angenehmer Geschmack
• Nachhaltige und umweltschonende Kultivierung
• Biologisches Olivenöl als Antioxidans
• Biologisches Zitronenöl
• 100 % vegan
• Hochdosiert – kein Konzentrat
• 800 IE veganes Vitamin D

Produkt enthält: 0,1 l

Artikelnummer: NOR00001 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

NORSAN Omega-3 Vegan

NORSAN Omega-3 Vegan

enthält eine einzigartige Kombination aus einem pflanzlichen, hochdosierten Algenöl sowie einem kaltgepressten Olivenöl als Antioxidans aus kontrolliertem biologischen Anbau.
Die empfohlene Tagesdosis beinhaltet 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren, das entspricht 1 Teelöffel (5 ml). Diese tägliche Menge wird für ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis empfohlen und stützt sich auf wissenschaftliche Studien sowie Ergebnisse aus der Fettsäure-Analytik.


NORSAN Omega-3 Vegan

Omega-3 Vegan besteht zu 100% aus einem rein pflanzlichen Algenöl, mit einem hohen EPA- und DHA-Anteil. Omega-3 Vegan enthält 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren pro Tagesdosis. Für ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis wird diese Menge an Omega-3-Fettsäuren empfohlen.


Positive Bewertungen für EPA* und DHA*:

• EPA: Erhält einen normalen Triglycerid-Spiegel und unterstützt die gesunde Herzfunktion.
• DHA: Unterstützt die Hirnfunktion und Entwicklung des Gehirns sowie den Erhalt der normalen Sehkraft.

* Positive Bewertung für Omega-3 (EPA und DHA) laut Europäischer Behörde für Lebensmittelsicherheit. Die positive Wirkung stellt sich bei einer gewissen Tagesaufnahme von EPA und/oder DHA ein.

Somit ist das Omega-3 Vegan ein optimaler mariner Omega3-Lieferant (EPA und DHA) für alle, die sich frei von tierischen Lebensmitteln ernähren möchten. In den meisten pflanzlichen Omega-3-Ölen (bspw. Leinöl) kommen diese marinen Omega3-Fettsäuren nicht vor, sondern nur die pflanzliche Omega3-Fettsäure ALA. Diese kann jedoch nur begrenzt in die wichtigen marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA umgewandelt werden. Deswegen reicht die Einnahme von ALA-reichen Lebensmitteln, wie Leinöl oder Walnüssen, für eine Regulierung eines Omega-3-Defizits nicht aus.


Angenehmer Geschmack

Die hohe Qualität der Rohwaren, die für das Omega-3 Vegan verwendet werden, führt dazu, dass Omega-3 Vegan einen angenehmen und natürlichen Geschmack besitzt. Durch den guten Geschmack und die flüssige Darreichungsform, kann das vegane Öl einfach in den Alltag integriert werden. So können Sie das Omega-3 Vegan zum Beispiel als Dressing zum Salat verwenden oder in einen Smoothie geben.

Gewicht 0,1928 kg
Größe 5 × 5 × 12 cm

Die empfohlene Tagesdosierung liegt bei 5 ml, was einem Teelöffel entspricht. Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden, außer es wurde anders von Ihrem Arzt, Therapeuten oder Apotheker verordnet.

Nährwerte pro Tagesdosis RM (%)¹ IE²
Algenöl* 3,5 g
Olivenöl* 1,1 g
Zusammensetzung der Fettsäuren
– gesättigte Fettsäuren* 0,9 g
– einfach ungesättigte* 1,1 g
– mehrfach gesättigte* 2,2 g
– davon Omega-3-Fettsäuren* 2,0 g
— davon EPA* 609 mg
— davon DPA* 157 mg
— davon DHA* 1 158 mg
Vitamin D3 20 μg 400 800

1 Referenzmenge(für den durchschnittlichen Erwachsenen) nach LMIV

2 Internationale Einheiten


Zusammensetzung

Algenöl Schizochytrium sp. (74 %), Olivenöl (23 %), Sonnenblumenöl (2%), Rosmarinextrakt, Antioxidantionsmittel (Tocopherole, Ascorbylpalmitat), Cholecalciferol (Vitamin D3), biologisches Zitronenöl

Health Claims

  • EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg EPA und DHA ein.
  • DHA trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg DHA ein.
  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg DHA ein.
  • DHA und EPA tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Triglyceridspiegels im Blut bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 2 g EPA und DHA ein. Die tägliche Gesamtaufnahme von 5 g EPA und DHA kombiniert darf nicht überschritten werden.
  • Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung der Augen und des Gehirns beim Fötus und beim gestillten Säugling bei.
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 200 mg DHA, zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. mindestens 250 mg DHA und EPA), ein.
  • Die Aufnahme von DHA trägt zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei.
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 100 mg DHA, über die Folgenahrung, ein.
  • EPA und DHA
    • Die marinen Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexansäure) sind wichtig für unsere Gesundheit und ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis, da sie unter anderem stille Entzündungen im Körper regulieren. Aber was konkret heißt das? EPA hilft dabei normale Blutdruckwerte und Blutfettwerte zu erhalten außerdem unterstützt diese marine Fettsäure die gesunde Herzfunktion. DHA unterstützt die Gehirnfunktion sowie Entwicklung des Gehirns und auch den Erhalt der normalen Sehkraft. In den meisten pflanzlichen Omega-3 Ölen/Kapseln kommen diese marinen Omega-3-Fettsäuren nicht vor, sondern nur die pflanzliche Omega-3-Fettsäure ALA (Alpha-Linolensäure). Von den Pflanzenölen enthält beispielsweise Leinöl besonders viel ALA. Diese „pflanzliche“ Omega-3-Fettsäure kann jedoch nur begrenzt in die wichtigen marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA umgewandelt werden. Das Besondere an dem Algenöl, welches wir für das Omega-3 Vegan verwenden, ist, dass es sowohl EPA als auch DHA enthält.

Ungeöffnete Produkte sollten gegen direktes Sonnenlicht geschützt bei stabiler Raum- bzw. Kellertemperatur aufbewahrt
werden. Die geöffnete Flasche sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Temperaturen unter 4 Grad Celsius Kristalle entstehen können. Diese lösen sich bei Raumtemperatur nach einigen Minuten wieder auf. Es wird
empfohlen, vor dem Verzehr die Flasche kurz zu schütteln. Das Produkt sollte unzugänglich für kleine Kinder aufbewahrt werden.

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

NORSAN Omega-3 Vegan

NORSAN Omega-3 Vegan

enthält eine einzigartige Kombination aus einem pflanzlichen, hochdosierten Algenöl sowie einem kaltgepressten Olivenöl als Antioxidans aus kontrolliertem biologischen Anbau.
Die empfohlene Tagesdosis beinhaltet 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren, das entspricht 1 Teelöffel (5 ml). Diese tägliche Menge wird für ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis empfohlen und stützt sich auf wissenschaftliche Studien sowie Ergebnisse aus der Fettsäure-Analytik.


NORSAN Omega-3 Vegan

Omega-3 Vegan besteht zu 100% aus einem rein pflanzlichen Algenöl, mit einem hohen EPA- und DHA-Anteil. Omega-3 Vegan enthält 2.000 mg Omega-3-Fettsäuren pro Tagesdosis. Für ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis wird diese Menge an Omega-3-Fettsäuren empfohlen.


Positive Bewertungen für EPA* und DHA*:

• EPA: Erhält einen normalen Triglycerid-Spiegel und unterstützt die gesunde Herzfunktion.
• DHA: Unterstützt die Hirnfunktion und Entwicklung des Gehirns sowie den Erhalt der normalen Sehkraft.

* Positive Bewertung für Omega-3 (EPA und DHA) laut Europäischer Behörde für Lebensmittelsicherheit. Die positive Wirkung stellt sich bei einer gewissen Tagesaufnahme von EPA und/oder DHA ein.

Somit ist das Omega-3 Vegan ein optimaler mariner Omega3-Lieferant (EPA und DHA) für alle, die sich frei von tierischen Lebensmitteln ernähren möchten. In den meisten pflanzlichen Omega-3-Ölen (bspw. Leinöl) kommen diese marinen Omega3-Fettsäuren nicht vor, sondern nur die pflanzliche Omega3-Fettsäure ALA. Diese kann jedoch nur begrenzt in die wichtigen marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA umgewandelt werden. Deswegen reicht die Einnahme von ALA-reichen Lebensmitteln, wie Leinöl oder Walnüssen, für eine Regulierung eines Omega-3-Defizits nicht aus.


Angenehmer Geschmack

Die hohe Qualität der Rohwaren, die für das Omega-3 Vegan verwendet werden, führt dazu, dass Omega-3 Vegan einen angenehmen und natürlichen Geschmack besitzt. Durch den guten Geschmack und die flüssige Darreichungsform, kann das vegane Öl einfach in den Alltag integriert werden. So können Sie das Omega-3 Vegan zum Beispiel als Dressing zum Salat verwenden oder in einen Smoothie geben.

Gewicht 0,1928 kg
Größe 5 × 5 × 12 cm

Die empfohlene Tagesdosierung liegt bei 5 ml, was einem Teelöffel entspricht. Die angegebene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden, außer es wurde anders von Ihrem Arzt, Therapeuten oder Apotheker verordnet.

Nährwerte pro Tagesdosis RM (%)¹ IE²
Algenöl* 3,5 g
Olivenöl* 1,1 g
Zusammensetzung der Fettsäuren
– gesättigte Fettsäuren* 0,9 g
– einfach ungesättigte* 1,1 g
– mehrfach gesättigte* 2,2 g
– davon Omega-3-Fettsäuren* 2,0 g
— davon EPA* 609 mg
— davon DPA* 157 mg
— davon DHA* 1 158 mg
Vitamin D3 20 μg 400 800

1 Referenzmenge(für den durchschnittlichen Erwachsenen) nach LMIV

2 Internationale Einheiten


Zusammensetzung

Algenöl Schizochytrium sp. (74 %), Olivenöl (23 %), Sonnenblumenöl (2%), Rosmarinextrakt, Antioxidantionsmittel (Tocopherole, Ascorbylpalmitat), Cholecalciferol (Vitamin D3), biologisches Zitronenöl

Health Claims

  • EPA und DHA tragen zu einer normalen Herzfunktion bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg EPA und DHA ein.
  • DHA trägt zur Erhaltung normaler Sehkraft bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg DHA ein.
  • DHA trägt zur Erhaltung einer normalen Gehirnfunktion bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 250 mg DHA ein.
  • DHA und EPA tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Triglyceridspiegels im Blut bei
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 2 g EPA und DHA ein. Die tägliche Gesamtaufnahme von 5 g EPA und DHA kombiniert darf nicht überschritten werden.
  • Die Aufnahme von DHA durch die Mutter trägt zur normalen Entwicklung der Augen und des Gehirns beim Fötus und beim gestillten Säugling bei.
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 200 mg DHA, zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. mindestens 250 mg DHA und EPA), ein.
  • Die Aufnahme von DHA trägt zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei.
    • Laut EFSA: Die positive Wirkung stellt sich bei einer Tagesaufnahme von mindestens 100 mg DHA, über die Folgenahrung, ein.
  • EPA und DHA
    • Die marinen Omega-3-Fettsäuren EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexansäure) sind wichtig für unsere Gesundheit und ein ausgeglichenes Omega-6/3-Verhältnis, da sie unter anderem stille Entzündungen im Körper regulieren. Aber was konkret heißt das? EPA hilft dabei normale Blutdruckwerte und Blutfettwerte zu erhalten außerdem unterstützt diese marine Fettsäure die gesunde Herzfunktion. DHA unterstützt die Gehirnfunktion sowie Entwicklung des Gehirns und auch den Erhalt der normalen Sehkraft. In den meisten pflanzlichen Omega-3 Ölen/Kapseln kommen diese marinen Omega-3-Fettsäuren nicht vor, sondern nur die pflanzliche Omega-3-Fettsäure ALA (Alpha-Linolensäure). Von den Pflanzenölen enthält beispielsweise Leinöl besonders viel ALA. Diese „pflanzliche“ Omega-3-Fettsäure kann jedoch nur begrenzt in die wichtigen marinen Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA umgewandelt werden. Das Besondere an dem Algenöl, welches wir für das Omega-3 Vegan verwenden, ist, dass es sowohl EPA als auch DHA enthält.

Ungeöffnete Produkte sollten gegen direktes Sonnenlicht geschützt bei stabiler Raum- bzw. Kellertemperatur aufbewahrt
werden. Die geöffnete Flasche sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bitte beachten Sie, dass bei Temperaturen unter 4 Grad Celsius Kristalle entstehen können. Diese lösen sich bei Raumtemperatur nach einigen Minuten wieder auf. Es wird
empfohlen, vor dem Verzehr die Flasche kurz zu schütteln. Das Produkt sollte unzugänglich für kleine Kinder aufbewahrt werden.

Nahrungsergänzungsmittel: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

© Copyright ValeoVita – Designed by Shoparchitekten

Weiter einkaufen

No products in the cart.

Region (Österreich)

Sie befinden sich in unserem Shop für Österreich (AT).

Prices, availability, and shipping cost will be updated based on your selection.